H

Hier werde ich in Zukunft Links bekannt machen die sehr Informativ sind.

 

 Hier die ersten Infos.

 

 

 

Sehr Informativ diese Zeitung.

Sollte man sich mal durchlesen.

 

 

 

Hier mal eine Umfrage, mach bitte mit.

Volksbegehren -

Abstimmung über das totale Rauchverbot in NRW

 

 

Auch das ist Bevormundung und wir sollten davor nicht die Augen verschließen.

Religion hat selten was mit Gauben zu tun, leider meist was mit Bevormundung und Macht.

 

 

 

Die EU ist die größte Bevormundung Organisation.

Es werden Sachen beschlossen was das Volk auf keinen Fall möchte.

Wir bekommen es aufgedrückt.

Leute seid wachsam und wehrt Euch.

 

Hier mal Eidesstattliche Erklärungen von Wissenschaftlern,

die belegen, dass nicht nachweisbar ist,

dass Rauchen oder sogar Passivrauchen gesundheitsgefährdend ist.

 

  1. Von Prof. Jack Matthews Farris
  2. Von Prof. L.Roger Bick
  3. Von Prof. Theodor D.Stering
  4. Von Prof. Gerhald N.Schauzer

 

Hier mal eine Einschätzung einer Fachfrau

Herzchirurg an der Universität von Mailand

 

Am 29.01.2014 wurde eine Petition mit 66.365 Unterschriften

dem Landtag NRW übergeben.

 Ein Dank an alle, die gesammelt haben.

 

 

HIER

 ein zugebener Langer Bericht ( fast ein Buch ) der aber lesenswert ist.

Dort wird alles behandelt was „ Rauchen ist so schädlich“ Behauptungen in Frage stellt.

Ich danke Frank Rander für den Hinweis auf diesen Bericht.

 

 

Offene Briefe

 

Hier sind einige offene Briefe an Politiker und das DKZH

Ihr werdet erkennen, dass die zum Teil schon lächerlichen  Antworten der Politiker genau der Vorgabe der WHO entsprechen.

Des sogenannten Rahmenübereinkommens.

Also wird genau das gemacht was  befohlen wird.

Nein nicht ganz, die WHO gibt 3301 Todesopfer aufgrund von Passivrauch an

(nicht eines ist bewiesen, ich habe mehrmals angefragt und nach Namen der Ärzte oder Familien der Opfer gefragt, aber nie eine Auskunft bekommen) 

Unsere NRW SPD hat die Zahl leicht auf 140 000 aufgerundet.

Es fragt sich, wo diese Zahl herkommt.

 

Brief Nr.1 von mir an Frau Kraft

Brief Nr.2 von Herrn Konitzer an Frau Kraft plus die Weiterführung  von mir

Brief Nr.3 von Prof.Dr.med. Grieshaber an Frau Dr.med.  Pötschke-Langer

                  (Leiterin des DKFZ, Abteilung WHO Kollaborationszentrum für                        Tabakkontrolle)   

Brief Nr.4  einer Ärztin an den NRW Grünen Politiker Abel

Brief Nr.5     Von einem Dipl.Ing.ETA

Brief Nr.6    Mein Offener Brief an Frau  Dr. Pötschke-Langer mit unverschämter Antwort.

 

 

Auch Sie können Offene Briefe versenden.

Einfach am Anfang der Mail oder des Briefes angeben, dass es sich um einen Öffentlichen Brief handelt.

Gerade vor den Kommunal- und Europawahlen macht es Sinn.

Hier ein Musterbrief.

 

 

 

Pressefreiheit, oder wird die Presse missbraucht um Stimmung zu machen?

 

 

 

Man sollte die Massenmedien meiden.

Wenn die Verkaufszahlen in den Keller gehen findet vielleicht ein Umdenken statt.

Redakteure sollten sich von den Vorgaben befreien und selber

eine Zeitung betreiben.

Natürlich müssen sie auch ihren Unterhalt bestreiten.

Aber unter einen Synonym müsste es gehen.

Ich wäre gerne bereit für so eine Zeitung mehr zu bezahlen.

Wie seht ihr das?

 

Wie wir mit Zahlen/Statistiken belogen und betrogen werden.

Hören und lesen wir von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und

DKFZ nicht immer, dass sie eine neue Statistik bekannt geben?

Dazu muss man sagen, dass viele davon wiederlegt und als Lügen enttarnt wurden.

Das berichten die Medien dann aber nicht.

 

Hier noch eine Erklärung.     

 

 

Ihr lacht über mich?

 

Habe ich auch mal, als ich das erste Mal von dem Raucherbot-Vorhaben gehört habe.

 

Jetzt haben wir es.

 

Fällt euch auch auf, dass immer öfters über Masern Erkrankungen berichtet wird?

 

Von Zwangs-Impfung wird berichtet, die unsere Regierung plant.

 

Wieder so eine Sache die der WHO Geld bringt.

 

Diesmal geht es aber nicht nur um Bevormundung.

 

Das Leben unserer / eurer Kinder steht auf dem Spiel.

 

Kämpft jetzt mit uns gegen das Rauchverbot und mit etwas Glück

 

trauen sie sich nicht, es durchzusetzen.

 

 WIR kämpfen dann auch für euch.

 

Erfundene Krankheiten! Unglaublicher Bericht auf ARTE.

Teilen und alle informieren!

 

 

 

In dem Video wird auch die korrupte Vorgehensweise der

Weltgesundheitsorganisation (WHO) gezeigt.

 

 

 

Unsere Österreichischen Nachbarn waren so schlau selber mal eine Studie

über die Belastung der Luft in Raucher- und Nichtraucher-Kneipen zu machen.

Sie sind schlauer als unsere Regierung, sie glauben nicht blind der WHO.

Was dabei raus gekommen ist könnt ihr HIER sehen.

 

Wie wir manipuliert werden.

Die effektivste Manipulation ist die, die so subtil ist, dass es kaum einer merkt,

und wir sind ohne Zweifel ständiger Manipulation ausgesetzt.

Merkt man es und sagt es auch stößt man auf Widerstand.

 

 

 

 

Man muss aber auch mal schmunzeln.

Das kann besonders der KÖLNER bei dem Video.